MOVING COIL SYSTEME

DIE KLANG-ELITE

Ethos Cartridge

Was versteht man unter einem Moving Coil System?

Wie der Name schon sagt, arbeitet diese Bauart von Abtastsystemen statt einer Kombination aus beweglichem Magneten und fest fixierter Spule mit einem fest montierten Magneten und einer sich bewegenden Spule. Dies entspricht immer noch dem Faradayschen Gesetz, denn ein Leiter, der sich in einem stationären Magnetfeld bewegt, verursacht immer einen sich verändernden Magnetfluss. Bei einem Moving Coil-System erzeugt ein großer, exakt fixierter Permanentmagnet ein starkes, gleichmäßiges Magnetfeld im Spalt zwischen zwei daran befestigten Polschuhen. In diesem Spalt befindet sich der an einem Gummidämpfer angehängte Anker, der die Spule trägt und über den Nadelträger mit der Abtastnadel verbunden ist. Während der Diamant der Schallplattenrille folgt, bewegt sich die Spule im Magnetfeld und induziert eine entsprechende elektrische Spannung. Da ihre bewegte Masse viel näher am Drehpunkt liegt, arbeitet das System weniger träge und mit einem besseren Einschwingverhalten als Magnettonabnehmer. Gleichzeitig ist es einfacher, die zwei Spulen für Stereowiedergabe innerhalb des Magnetfeldes präzise zu positionieren, so dass sich eine hervorragende Kanalgleichheit und wenig Übersprechen ergeben.

Um die Masse so gering wie möglich zu halten, enthält die Spule nur wenige Drahtwindungen und erzeugt damit eine viel geringere Ausgangsspannung als ein beweglicher Magnet (typischerweise 0,5 mV). Aus diesem Grund erfordern MC-Systeme einen speziellen Phonovorverstärker und können nicht an einen normalen MM-Phonoeingang angeschlossen werden. Da der MC-Abtaster sowohl eine geringe Induktivität als auch einen geringen Innenwiderstand aufweist, wird er nicht von der kapazitiven Last der Phonostufe und der Kabelverbindungen beeinflusst, was zu einem sehr ausgewogenen, weitreichenden Frequenzgang führt. MC-Phonovorverstärker bieten meist eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten, um einen optimalen Klang zu generieren.

diag

DAS NEUE ETHOS

Jeder einzelne Ethos Tonabnehmer von unseren erfahrenen Technikern präzise abgestimmt, damit er zuverlässig unseren bisher höchsten Leistungsanforderungen entspricht. Das Ergebnis ist, dass man beim Hören von Schallplatten tief in das musikalische Erlebnis eintaucht... und das ist unser ganzes Ethos.

MEHR INFORMATIONEN

DIE VIELSEITIGEN KLASSIKER

MAGNETSYSTEME

Die Magnetsysteme der E-Serie wurden entwickelt, um eine hervorragende Klangqualität zu erschwinglichen Preisen zu bieten. Die handgefertigten Abtaster der 1000er-Serie werden sogar einzeln getestet und angepasst, um den Schallplatten alle musikalischen Details zu entlocken. Die Nadelträger sind austauschbar, verschiedene Diamantnadel-Schliffe stehen zur Wahl.

MEHR INFORMATIONEN

UNIVERSELL & KLANGSTARK

MOVING IRON SYSTEME

Goldrings Serie 2000 mit Moving Iron-Technologie zeichnet sich durch eine geringe bewegte Masse aus, die es ihr ermöglicht, der Plattenrille genauer zu folgen. Die Tonabnehmer sind kompatibel mit leichten bis mittelschweren Tonarmen und das große Angebot von austauschbaren Nadelträgern mit verschiedenen Diamantprofilen macht auch spätere Upgrades möglich.

MEHR INFORMATIONEN